Pressemitteilung: Bedürfnis nach Gesellschaft zu Weihnachten und Silvester 2020 durch das Coronavirus besonders groß

Bei der Initiative KeinerBleibtAllein aus Mannheim, wurde bedingt durch die Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, eine vierfach so hohe Nachfrage nach Gesellschaft gemeldet als in der bisherigen Geschichte des Projekts. Aus allen Teilen des deutschsprachigen Raums, melden sich vermehrt Menschen, die zuvor sozial und kulturell gesellschaftlich gut verankert waren.